Kehrl Kommunal AG

Wir gratulieren Wacker Thun zum Meistertitel!

Geschichte

1937
Am 29. Dezember wurde die Firma mit Sitz in Thun im Handelsregister durch Herr Max Kehrli eingetragen.

1946
Konnte die eigene Liegenschaft an der Allmendstrasse 42, Thun, bezogen werden.

1951
Im Zuge des Gewässerschutzes wurde mit der Anschaffung des ersten Saugwagens der Grundstein zur Abteilung Kommunaldienste gelegt. Diese entwickelte sich im Laufe der Zeit zum Hauptzweig der Firma.

1971
Der Neubau eines 5-stöckigen Lagerhauses, Einstellhalle und Werkstatt für den eigenen Wagenpark wurde realisiert.

1971
Herr Jean-Pierre Kehrli tritt nach gründlicher Ausbildung im In- und Ausland in den Betrieb seines Vaters ein.

1974
Herr Jörg Zedi wird durch Herr Max Kehrli in seinem Betrieb angestellt.

1977
Eröffnung einer Filiale für Kommunaldienste in Liestal.

1979
Der Gründer der Firma, Herr Max Kehrli stirbt im Alter von 69 Jahren. Herr Jean-Pierre Kehrli übernimmt die Gesamtleitung der Kehrli AG.

1982
In Bern wird eine Filiale eröffnet.

2001
Herr Jean-Pierre Kehrli verkauft den Kommunalbereich an seinen Mitarbeiter Jörg Zedi. Die Kehrli Kommunal AG wird neu im Handelsregister eingetragen.